HOW TO STYLE YOUR BOYFRIENDJEANS

Wie stylt man seine Boyfriendjeans im Frühling? Bloggerin Katharina setzt auf zarte Farben und lässige Schnitte dazu. So wird der casual Look besonders.Die Boyfriendjeans ist eins meiner liebsten Basics im Schrank. Damit lassen sich vielseitige Looks stylen und man bleibt damit immer lässig. Wie ich meine Boyfriendjeans im Frühjahr style, möchte ich euch heute zeigen.

BOYFRIENDJEANS – LÄSSIGES BASIC

Jeans ist immer eine Option. Ich glaube, jede von uns wählt sie fast täglich für ihr Alltagsoutfit. Eine Boyfriendjeans ist da eine ausgefallenere Variante. Durch ihren Schnitt, die Aufmachung und die Waschung hat sie doch einiges mehr zu bieten als eine normalo Jeans.
Und genau deswegen liebe ich dieses Basic so sehr. Aber wie setzt man es richtig in Szene?Wie stylt man seine Boyfriendjeans im Frühling? Bloggerin Katharina setzt auf zarte Farben und lässige Schnitte dazu. So wird der casual Look besonders.

Zarte Farben und lässige Schnitte

Im Frühling style ich meine Boyfriendjeans am liebsten zu anderen Basics in zarten Farben und lässigen Schnitten. Man könnte natürlich auch extra auf enganliegende Oberteile setzen und damit den lässigen Schnitt der Hose unterstreichen. Aber wer mich kennt, der weiß, dass ich viel viel lieber lockere Teile und Schnitte trage. Deswegen habe ich zu der Boyfriendjeans auch noch einen Blazer im Boyfriend-Stil ausgesucht.
Und was darf im Frühling natürlich auch nicht fehlen? Na, klar. Streifen. Der absolute Frühlingsklassiker. Und damit auch 00% passend zu einem Basic-Look. Wie stylt man seine Boyfriendjeans im Frühling? Bloggerin Katharina setzt auf zarte Farben und lässige Schnitte dazu. So wird der casual Look besonders.

Messe-Bändchen statt Armschmuck?

Und wer sich jetzt fragt, warum ich statt eines Armbandes ein Bändchen von Glossybox trage, dem verrate ich, dass wir das Outfit im Anschluss an die Beauty Messe in Düsseldorf fotografiert haben. Und natürlich bekommt man diese kleinen Teile anschließend nicht ganz so leicht ab. Aber farblich passt es doch eigentlich sehr schön, was meint ihr?

Und nun noch etwas, das nichts mit dem Outfit zu tun hat. Denn morgen ist es soweit! Some Kind of Fashion FEIERT SEINEN ERSTEN GEBURTSTAG! Und dazu gibt es natürlich eine kleine “Party”, bei der ihr eine ganze Menge gewinnen könnt. Schaut also ab morgen unbedingt auf meinem Instagram-Profil vorbei und versucht euer Glück.Wie stylt man seine Boyfriendjeans im Frühling? Bloggerin Katharina setzt auf zarte Farben und lässige Schnitte dazu. So wird der casual Look besonders.Wie stylt man seine Boyfriendjeans im Frühling? Bloggerin Katharina setzt auf zarte Farben und lässige Schnitte dazu. So wird der casual Look besonders.

Details zum Look mit Boyfriendjeans

Jeans, Tasche, Blazer – Zara
Schuhe – Cox
Shirt – Zalando Essentials
Kette – SoCosi
Uhr – Cluse

Wie stylt man seine Boyfriendjeans im Frühling? Bloggerin Katharina setzt auf zarte Farben und lässige Schnitte dazu. So wird der casual Look besonders. Wie stylt man seine Boyfriendjeans im Frühling? Bloggerin Katharina setzt auf zarte Farben und lässige Schnitte dazu. So wird der casual Look besonders.

6 Kommentare

  1. 9. April 2017 / 21:37

    Die Bilder sind wunderschön geworden. Ich mag die Location am Bahnsteig total gerne und selbstverständlich deinen kompletten Look!
    Und schonmal herzlichen Glückwunsch zum 1. Bloggeburtstag *-* Bei mir ist es auch bald soweit… 🙂
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

    • Katharina
      19. April 2017 / 7:41

      Vielen Dank, liebe Kathi 🙂

  2. 10. April 2017 / 6:49

    Das ist ein ganz wunderschöner Look meine Liebe! Außerdem möchte ich deinem tollen Blog noch zum 1 jährigem Geburtstag gratulieren. Mache weiter so und schon bald wirst du ganz groß werden! ❤️ Xo julia http://fashionblonde.de

    • Katharina
      19. April 2017 / 7:42

      Vielen lieben Dank, Julia!

  3. 12. April 2017 / 20:11

    Ach wie hübsch! Ganz ganz schöner Look. Deine Jacke gefällt mir besonders gut. 🙂 Aber auch die Boyfriend Jeans ist ein echter Hingucker.
    Schon einmal alles gute zum 1. jährigen Bloggeburtstag.:)
    Liebe Grüße
    Julia
    http://www.aboutjulia.de

    • Katharina
      19. April 2017 / 7:39

      Vielen Dank, Julia 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.