HERBST MUST-HAVE BOOTS – DIE SCHÖNSTEN MODELLE

Ein Klassiker, auf den man im Herbst auf keinen Fall verzichten möchte? Für mich sind das Boots! Die schönsten Modelle findet ihr hier.Dieser Beitrag enthält Affiliate Links.
In unserer Blogparaden-Gruppe sprudelten alle nur so vor Ideen für die kommenden Themen. Letztendlich haben wir uns aber doch für einen Klassiker entschieden, der zum Herbst und Winter gehört wie fast nichts anderes – jedenfalls modetechnisch gesehen. Und zwar Boots. Bzw. Stiefel und Stiefeletten. Aber für mich eben Boots. Deshalb habe ich euch die schönsten Modelle herausgesucht und zeige meine neuen Errungenschaften.

BOOTS, STIEFEL, STIEFELETTEN – HERBST MUST-HAVE

Wie das bei uns Mädels von Just be Yourself so ist, jede kann ein Thema ganz individuell auslegen. Da eignen sich solche breitgefächerten Themen natürlich wunderbar und bieten viel Spielraum für Interpretationen. Ich wollte euch dieses mal aber nicht einfach nur ein neues Outfit mit meinen derzeitigen neusten Errungenschaft in Punkto Boots zeigen, sondern wollte euch noch mehr Shopping-Inspiration bieten. Deshalb habe ich für euch meine Favoriten aus dem World Wide Web zusammengestellt und euch verlinkt.
Meine neuen Schätze sind jedenfalls von Zara und ich habe sie Linh nachkaufen müssen, nachdem sie sie in London an hatte. Sie sind perfekt für den Herbst, weil sie schlicht sind und trotzdem durch die Nieten das gewisse Etwas mitbringen. Rein schwarze Boots ohne Verzierung, Schnallen oder Nieten sind nicht so mein Ding. Ein bisschen Bling Bling und Schischi darf ruhig sein – sonst wäre es ja langweilig. Durch die ansonsten glatte Oberfläche und die schmale Passform lassen sie sich aber trotzdem zu jedem Outfit kombinieren und werten jedes Basic-Outfit auf.

Bei den anderen Modellen könnt ihr auch ein klares Farb- und Formschema erkennen. Schwarz, Grau und Rot dominieren, genau wie in meiner Herbstgarderobe. Das passt also wunderbar zusammen! Ich habe wirklich viele tolle Boots gefunden, die gar nicht teuer sein müssen und mit denen man trotzdem super stylisch unterwegs ist. Das Spektrum reicht dabei von Lack über Wildleder, Samt, Leo bishin zu Nieten und Metallapplikationen. Es ist also für jeden Geschmack und jede Situation etwas passendes dabei.Ein Klassiker, auf den man im Herbst auf keinen Fall verzichten möchte? Für mich sind das Boots! Die schönsten Modelle findet ihr hier.

JUST BE YOURSELF – HERBST MUST-HAVE BOOTS

Apropos für jeden Geschmack etwas dabei: auf den Blogs der anderen Mädels bekommt ihr die ganze Woche über jede Menge Style-Inspiration für eure Herbst-Boots – schaut also auf jeden Fall auch dort vorbei und sammelt fleißig Inspiration für euren nächsten Schuhkauf!

Mo. – Tschang von Alavu
Di. – Mira von Mira Mirror
Do. – Birte von Show me your Closet
Fr. – Steffi von Plussize-Crush

Ein Klassiker, auf den man im Herbst auf keinen Fall verzichten möchte? Für mich sind das Boots! Die schönsten Modelle findet ihr hier.

OUTFIT DETAILS

Boots – Zara (hier)
Rock – H&M
Pulli – H&M
Tasche – Mango
Jacke – H&M
Uhr – Cluse

1 Kommentar

  1. 25. Oktober 2017 / 21:32

    ich liebe deine Boots <3 Die sind total besonders, aber nicht zu auffällig! Mega schön!

    Liebst,
    Alena
    lookslikeperfect.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.