WINTEROUTFIT MIT SHEARLING JACKE UND SPITZE

Die Mission: Eine schöne Shearling Jacke abseits von Zara & Co., die nicht uni schwarz ist. Gar nicht mal so leicht. Bloggerin Katharina hat es dennoch geschafft und zeigt einen Winterlook mit ihrer Shearling Jacke und Spitzendetails.Wie im letzten Wochenrückblick versprochen, zeige ich euch heute ein Winteroutfit mit meinen liebsten Sale-Schnäppchen. Ich war nämlich schon lange auf der Suche nach einer Shearling Jacke für den Winter, die nicht einfach uni schwarz ist. Leichter gesagt als getan, aber die Suche hatte vor einigen Tagen endlich ein Ende.Die Mission: Eine schöne Shearling Jacke abseits von Zara & Co., die nicht uni schwarz ist. Gar nicht mal so leicht. Bloggerin Katharina hat es dennoch geschafft und zeigt einen Winterlook mit ihrer Shearling Jacke und Spitzendetails. Die Mission: Eine schöne Shearling Jacke abseits von Zara & Co., die nicht uni schwarz ist. Gar nicht mal so leicht. Bloggerin Katharina hat es dennoch geschafft und zeigt einen Winterlook mit ihrer Shearling Jacke und Spitzendetails.

Shearling Jacke aus dem Asos Sale

Gerade bei den eisigen Temperaturen der letzten Wochen, geht an einer warmen Winterjacke kein Weg vorbei. Einen grauen Mantel habe ich mir zwar schon zu Beginn des Winters gekauft, aber mit einer Jacke allein tut man bzw. Frau ja auch nicht viel. Deswegen hab ich mich wirklich so gefreut als ich dieses schöne Stück hier bei Asos im Sale ergattern konnte! Erst war es ständig in allen Größen ausverkauft und dann konnte ich doch noch eine bestellen – #happylife. Die schwarze, unter den Bloggern sehr beliebte, Shearling Jacke von Zara stand mir leider gar nicht und ich mochte auch das Material nicht. Bei der Shearling Jacke von Urbancode hat aber alles gestimmt und sie ist so schön kuschlig warm!

Spitze und Netzstrümpfe im Winteroutfit

Auch eins meiner liebsten Sale-Schnäppchen der letzten Wochen ist der Pullover von Topshop. Spitzentops unter dicken Pullis sind ja schon länger ein Trend, für mich aber oft unpraktisch und nicht immer findet man beide Teile so, dass sie auch perfekt zusammenpassen. Der Pulli von Topshop hat den Vorteil, dass er die Spitze schon mitbringt und man nicht erst ein Top mit dem passenden Ausschnitt suchen muss. Bei der lieben Marina von Love and Fashion habe ich mich in das schöne Teilchen verliebt und als er dann auch noch im Sale für unter 30 € zu haben war, habe ich nicht lange gezögert und ihn gleich in zwei Farben bestellt. Sorry not sorry… Aber wenn einmal alles stimmt, muss man einfach zuschlagen 🙂
Zu der Spitze habe ich untenrum noch meine Netzstrümpfe kombiniert und jetzt wo es nicht mehr friert, kann man die schon wunderbar tragen. Ich muss dazu sagen, dass ich an den Beinen und Knöcheln keine große Frostbeule bin, solange es oben schön warm ist.Die Mission: Eine schöne Shearling Jacke abseits von Zara & Co., die nicht uni schwarz ist. Gar nicht mal so leicht. Bloggerin Katharina hat es dennoch geschafft und zeigt einen Winterlook mit ihrer Shearling Jacke und Spitzendetails. Die Mission: Eine schöne Shearling Jacke abseits von Zara & Co., die nicht uni schwarz ist. Gar nicht mal so leicht. Bloggerin Katharina hat es dennoch geschafft und zeigt einen Winterlook mit ihrer Shearling Jacke und Spitzendetails. Die Mission: Eine schöne Shearling Jacke abseits von Zara & Co., die nicht uni schwarz ist. Gar nicht mal so leicht. Bloggerin Katharina hat es dennoch geschafft und zeigt einen Winterlook mit ihrer Shearling Jacke und Spitzendetails.

Details zum Look mit Shearling Jacke

Jacke – Urbancode via Asos
Pullover – Topshop via Zalando
Jeans – H&M
Netzstrümpfe – Asos
Sonnenbrille – Bijou Brigitte
Schuhe – Tamaris
Tasche – Asos
Uhr – Live a Life

Die Mission: Eine schöne Shearling Jacke abseits von Zara & Co., die nicht uni schwarz ist. Gar nicht mal so leicht. Bloggerin Katharina hat es dennoch geschafft und zeigt einen Winterlook mit ihrer Shearling Jacke und Spitzendetails. Die Mission: Eine schöne Shearling Jacke abseits von Zara & Co., die nicht uni schwarz ist. Gar nicht mal so leicht. Bloggerin Katharina hat es dennoch geschafft und zeigt einen Winterlook mit ihrer Shearling Jacke und Spitzendetails.

4 Comments

  1. 30. Januar 2017 / 10:06

    Ein tolles Outfit! Ich trage momentan auch total gerne Netzstrumpfhosen unter Jeans, dadurch ist es trotz coolem Aussehen meiner Meinung nach noch angemessen warm. Immerhin hält die Jeans ja warm 😀
    Das Problem mit dem Spitzenshirt kenne ich auch, bei mir scheiterts daran dann immer 😀
    Liebe Grüße,
    Leni 🙂
    http://www.sinnessuche.de

  2. 5. Februar 2017 / 23:00

    Ein toller Look, der dir sehr gut steht! Und schön, dass du doch noch die perfekte Jacke für dich gefunden haben, sieht auch echt schön aus. 🙂

    Sofern es vielleicht doch noch kälter werden sollte: unter die Netzstrumpfhose kann man wunderbar eine hautfarbene Strumpfhose anziehen und es wird direkt ein klein wenig wärmer. 🙂

    Ganz liebe Grüße,
    Tina

    • Katharina
      7. Februar 2017 / 22:03

      Liebe Tina, vielen Dank für deine lieben Worte <3
      Das mit der Strumpfhose drunter ist ein guter Tipp! Damit kann man den Trend auch jetzt schon anziehen ohne frieren zu müssen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.