WOCHENRÜCKBLICK KW 18 – GIRLBOSS & FAHRRAD-DILEMMA

Eine Woche mit einem großen Fahrrad-Dilemma und viel Ablenkung von der Bachelorarbeit. Welche Shopping-Ausbeute meinen Wochenrückblick noch retten konnte, lest ihr im Beitrag.Diese Woche ist nicht viel spannendes passiert, aber manches ist wirklich ordentlich in die Hose gegangen. Dafür gab es eine kleine Online-Shopping Ausbeute, die meinen Wochenrückblick doch noch retten konnte.

OH YES

Mit meiner Bachelorarbeit komme ich so langsam in Gang. Und für morgen sind mal wieder 20°C angesagt – Halleluja! Ich bin momentan ja schon zufrieden, wenn die Sonne scheint, wenn ich aufstehe. Außerdem habe ich endlich mit Girlboss angefangen und nachdem ich am Anfang nicht ganz so begeistert war, finde ich es jetzt wirklich witzig.

OH NO

Das Fahrrad-Dilemma. Wie ich im letzten Wochenrückblick ja schon erzählt habe, möchte ich mir ein neues Fahrrad kaufen. Mein altes ist ziemlich schrottreif und deswegen sollte ein neues her. Gesagt, getan und ich bin mit dem Mister am Samstag in die Stadt gefahren um es mir anzusehen. Aber wie sollte es anders sein, es war ausverkauft. Dann habe ich im Netz nach einem anderen Händler in der Nähe gesucht, der das Rad hat und war super glücklich als ich einen nur 20 Minuten von hier gefunden habe. Also bin ich gestern mit meinem Papa hingefahren, nachdem ich morgens extra angerufen hatte und man mir versicherte, das Fahrrad wäre noch da. Vor Ort hieß es dann, das Rad könnte im Außenlager und man müsse nachgucken ob noch eins da wäre, wir sollten doch später nochmal reinkommen. Was aber natürlich nicht möglich war. Deswegen riefen sie später noch einmal an und teilten mit, dass es ein Versehen gewesen wäre und das Rad gar nicht mehr verfügbar wäre. Toll. Vielen Dank. Für nichtsEine Woche mit einem großen Fahrrad-Dilemma und viel Ablenkung von der Bachelorarbeit. Welche Shopping-Ausbeute meinen Wochenrückblick noch retten konnte, lest ihr im Beitrag.

GEMACHT

So viel zu meinem Fahrrad-Debakel. Ansonsten habe ich diese Woche endlich meine Steuererklärung gemacht und plane mit Linh momentan zur Fashion Week nach Berlin im Juli zu fahren. Ganz schön aufregend <3 Leider kann ich euch sonst nicht viel spannendes berichten, weil meine Tage im Moment daraus bestehen am Schreibtisch zu sitzen und mich mit Harry Potter Hörbüchern vom Arbeiten abzulenken.

GEKAUFT

Wie ich es schon befürchtet hatte, habe ich die meisten Sachen, die ich bestellt hatte, wieder zurückgeschickt. Dabei habe ich euch im letzten Wochenrückblick noch gesagt, ich hätte schon ein schlechtes Gewissen so viel bestellt zu haben… Aber dafür habe ich die süßesten Schuhe gefunden, die eine echte Alternative zu den überaus beliebten und ständig ausverkauften Puma Basket Heart Sneakern sind. Und eine Mango Tasche, der ich seit Ewigkeiten hinterherlaufe, ergattern! Beides werde ich euch ganz bald in einem Outfit zeigen.Eine Woche mit einem großen Fahrrad-Dilemma und viel Ablenkung von der Bachelorarbeit. Welche Shopping-Ausbeute meinen Wochenrückblick noch retten konnte, lest ihr im Beitrag.

GEPLANT

Für die kommenden Tage ist ein Spieleabend bei einer Freundin geplant. Außerdem wird es langsam Zeit sich um ein paar Geburtstagsgeschenke für meine Lieben zu kümmern. Unsere Pläne für den Sommerurlaub sind auch noch nicht weiter ausgereift. Weil wir nur im August fahren können, könnt ihr euch denken wie teuer zu der Zeit alles ist. Aber wir werden schon noch etwas passendes finden.Eine Woche mit einem großen Fahrrad-Dilemma und viel Ablenkung von der Bachelorarbeit. Welche Shopping-Ausbeute meinen Wochenrückblick noch retten konnte, lest ihr im Beitrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.