WOCHENRÜCKBLICK KW 46 – WEIHNACHTS WORK-SHOP & WUNSCHERFÜLLUNG

Manchmal muss man sich seine Träume erfüllen. Außerdem dreht sich mein Wochenrückblick um die Gedanken zum Thema zwei Klassengesellschaft unter Bloggern.Ein lang gehegter Wunsch, vorweihnachtliche Stimmung, schöne Momente, Freunde und Zweiklassengesellschaft. Mit diesen Wort lässt sich meine letzte Woche wohl ganz gut zusammenfassen. Wenn du mehr erfahren willst, kannst du im Wochenrückblick alle Details dazu nachlesen.

OH YES

Gestern habe ich mir einen lang gehegten Traum erfüllt. Von meinem ersten Gehalt wollte ich mir schon lange Zeit etwas besonders leisten, etwas, das mir lange bleib. Aber nicht ein Handtasche oder teurer Schmuck. Ich wollte etwas, das ich praktisch benutzen kann, das mich in meinem Alltag weiterbringt. Und als ich genau das dann gestern auch noch bei Cyber Monday auf Amazon im Angebot entdeckt habe, war der Moment gekommen, an dem ich mir diesen Wunsch erfüllt habe. Jetzt heißt es nur noch warten bis das Paket endlich ankommt! Danach werde ich euch davon berichten, bestimmt schon im neuen Wochenrückblick.

OH NO

Seit letzter Woche plagt mich eine dicke Erkältung, die mir wirklich schwer zugesetzt hat. Aber ich hab mich davon nicht unterkriegen lassen wie ihr weiter unten lesen könnt. Leider ist mein Blogpost, der für letzten Freitag geplant war, nicht online gegangen, weil ich einige technische Probleme hatte. Das hat mich wirklich geärgert, aber nun wird der Beitrag am nächsten Freitag online gehen.Manchmal muss man sich seine Träume erfüllen. Außerdem dreht sich mein Wochenrückblick um die Gedanken zum Thema zwei Klassengesellschaft unter Bloggern.

GEMACHT

Am Samstag wurde ich zu einem vorweihnachtlichen Event unter dem Motto #DIYmitViking in Köln eingeladen. Auf dem Programm standen moderne Kalligrafie, selbstgemachte Stempel (wie ich sie hier gezeigt habe) und ein kleiner Adventskalender. Natürlich hat mir der Kalligrafie-Workshop von Ana Luiza besonders gut gefallen. Bisher hatte ich nur mit Brush Pens gelettert, das Ganze mit der Feder umzusetzen war noch mal eine ganz neue Erfahrung. Dabei sind wirklich schöne erste Versuche herausgekommen und wir haben uns sogar an unsere ersten Weihnachtskarten gewagt. Leider hat ein nicht zugedrehtes Tusche-Gläschen dazu geführt, dass meine Karte ruiniert war. Aber das spornt nur noch mehr an, es weiter zu versuchen! Mehr Infos bekommt ihr auch noch einmal im Beitrag auf dem Viking Blog.

GEKAUFT

Manchmal muss man sich seine Träume erfüllen. Außerdem dreht sich mein Wochenrückblick um die Gedanken zum Thema zwei Klassengesellschaft unter Bloggern.

Foto: Christian Luhnen/Viking

Der größte Punkt in dieser Kategorie ist ja jetzt schon glasklar. Meine Bestellung bei Amazon war nämlich nicht ganz kostengünstig… Wie das nun mal oft so ist mit dem, was wir wirklich gern haben möchten. Ansonsten sind nicht wie im Wochenrückblick von letzter Woche prophezeit einige Teile von H&M eingezogen, weil das Paket mit allen bestellten Teilen wieder zurückging. Wirklich schade, weil ich unbedingt ein paar Pullis gebrauchen könnte. Aber so geht die Suche eben weiter.

GEDANKEN

Am Wochenende gingen mir Gedanken dazu durch den Kopf, wie wir uns gegenseitig abgrenzen. Eine Zweiklassengesellschaft schaffen. Im großen Ganzen, auf der ganzen Welt, in unserem eigenen Land, im Freundeskreis aber auch oder vielleicht sogar unter Bloggern. Dort, wo Oberflächlichkeiten, jedenfalls auf den ersten Blick, viel bedeuten. Alles bedeuten. Da kommt es nicht mehr auf Qualität, Einsatz, Sympathie an. Da zählen einzig und allein hard facts. Auch wenn ich kein Problem damit habe, dass andere erfolgreicher sind, ist es doch schwierig zu akzeptieren, dass harte Arbeit nicht immer wertgeschätzt wird. Im digitalen wie im echten Leben.

GEPLANT

Natürlich wird in den nächsten Tagen sehnsüchtig darauf gewartet, dass das Amazon Paket ankommt. Aber auch einige Vorbereitungen für Weihnachten möchte ich schon umsetzen, die sich auch für euch lohnen werden. Denn lange ist es ja nicht mehr hin. Habt ihr für die Weihnachtszeit schon alles vorbereitet oder sogar schon alle Geschenke zusammen? Im nächsten Wochenrückblick wird sich zeigen, was in der kommenden Woche noch so alles passieren wird.Manchmal muss man sich seine Träume erfüllen. Außerdem dreht sich mein Wochenrückblick um die Gedanken zum Thema zwei Klassengesellschaft unter Bloggern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.