WOCHENRÜCKBLICK KW 52

Das alte Jahr ist abgeschlossen und ein neues Kapitel ist gestartet. Wir wollen heute aber trotzdem noch einen Blick zurück auf die letzte Woche aus 2016 werfen. Klar, Silvester stand hier natürlich im Fokus. Aber außerdem habe ich einen lang gehegten Plan in die Tat umgesetzt. Außerdem wird es den Wochenrückblick jetzt als feste Kategorie jeden Dienstag geben – was haltet ihr davon? ☺

OH YES!

Ich habe mich nämlich im Fitness-Studio angemeldet! Ja, ich weiß, die meisten denken jetzt, dass ist der klassische Neujahrsvorsatz und in ein paar Monaten sieht mich das Studio nur noch sehr selten von innen. ABER ich habe mir das schon seit einigen Monaten vorgenommen, um einfach einen Ausgleich zum Job zu schaffen und unbedingt etwas für meinen Rücken zu tun. Ich bin schon sehr gespannt, ob und wie ich meine Routine finde und wie das Ganze meinen Körper verändert. Das letzte Mal Sport habe ich übrigens in der Schule, also 2014 gemacht – Upsi!

Die letzte Woche des Jahres. Worüber Bloggerin Katharina sich gefreut hat, was vielleicht nicht so gut gelaufen ist und was sie neu gekauft hat, das erfahrt ihr im Wochenrückblick.

OH NO!

Draußen ist der Boden dick gefroren und auf meinem Fenster sind Eisblumen. Mein Auto mag die Kälte leider überhaupt nicht, auch nicht wenn die Sonne scheint. Deswegen hat es am Samstag kurzfristig beschlossen nicht mehr anzugehen. Jetzt müssen wir die Batterie neu laden oder erneuern. Ich drücke also ganz fest die Daumen, dass mein kleiner Flitzer bald wieder läuft!

GEKAUFT

Zu Beginn des neuen Jahres habe ich mir fest vorgenommen, neben dem regelmäßigem Sporteln, meinen Alltag mehr zu strukturieren. Deshalb habe ich mir bei Etsy gleich einen Blog Planer und einen To Do Block bestellt und freue mich schon sehr darauf. Und ein paar Schnäppchen aus dem Sale durften bei mir einziehen – das Outfit dazufindet ihr hier.Die letzte Woche des Jahres. Worüber Bloggerin Katharina sich gefreut hat, was vielleicht nicht so gut gelaufen ist und was sie neu gekauft hat, das erfahrt ihr im Wochenrückblick.

GEMACHT

Wenn man zwischen den Feiertagen schon Urlaub hat darf natürlich ein Besuch bei Ikea nicht fehlen und auch ein kleiner Shopping-Trip war drin. In der Stadt sind wir aber (relativ) schnell wieder verschwunden, weil es so vor pubertierenden Schülerinnen wimmelte, die den Zara verunstalteten. Aber gut, wir waren mit Sicherheit nicht anders… An Silvester haben wir die letzten Stunden des alten Jahres bei Lilli von Hutliebe und ihrem Freund mit Raclette und Spielen verbracht. Die letzte Woche des Jahres. Worüber Bloggerin Katharina sich gefreut hat, was vielleicht nicht so gut gelaufen ist und was sie neu gekauft hat, das erfahrt ihr im Wochenrückblick.

VORFREUDE

Mit dem neuen Jahr beginnt auch mein letztes Studien-/Ausbildungsjahr. Deshalb freue ich mich nach einem Jahr Pause von der FH auf den letzten Vorlesungsblock und wieder jeden Tag meine Mädels zu sehen. Am Donnerstag geht es schon los und ich bin so froh, dass meine Vorlesungen sehr entspannt liegen!

Wochenrückblick KW 51 Hier

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.